Influencer Marketing-Kampagnen: Tipps & Beispiele

Wie Marken mit Influencer Marketing-Kampagnen erfolgreich Brandbuilding und Sales vorantreiben können

04.10.2017

“In Deutschland gibt es aktuell 106 Top-Influencer”, erläutert unser Kollege Felix Hummel, Experte für Influencer Marketing-Kampagnen und Geschäftsführer von BuzzBird. Sein Anliegen: Er will den Markt planbar, skalierbar und messbar machen. “Es findet bereits ein Umdenken statt, dass Werbung nicht länger vor oder nach dem Content, sondern darin stattfinden muss.” Ein prominentes Beispiel dafür sei die Plattform Youtube, die 2018 die 30-sekündigen nicht überspringbaren Werbeformate abschalten will.

Wie die Zusammenarbeit mit Influencern erfolgreich wird und worauf Werbungtreibende achten sollten, verriet Felix Hummel im Rahmen unserer pilot Agency Lounge auf der dmexco 2017. Seine Kernaussagen lesen Sie im Folgenden.

Heimliche Sales-Stars & Co.: Felix Hummel gibt exklusive Insights über Influencer Marketing

Tipps und Learnings für Influencer Marketing-Kampagnen

  • Trackinglink: Influencer sollten die Marke im Video und direkt unter dem Beitrag verlinken sowie auf der Tonspur empfehlen.
  • Persönlicher Aufruf: Nach dem Motto „Unterstützt mich, indem ihr meinen Markenpartner unterstützt“ können Influencer direkt zum Support aufrufen. Bei entsprechenden BuzzBird-Kampagnen waren die Conversions um ein Vielfaches höher – bis zu 50 Prozent.
  • Cookies: Bei Facebook, Instagram oder Youtube ist es von Vorteil, Remarketing-Maßnahmen mit Cookies zu versehen, um daraus weitere Sales zu generieren.
  • Anzahl der Influencer: BuzzBird empfiehlt, mehrere “kleine” Multiplikatoren einzusetzen. Noch besser wirkt ein Mix aus kleineren und einem großen Multiplikator. Das bringt genug Reichweite und Awareness für die Kampagne.
  • Werbemittel: Vordefinierte Werbemittel können an Influencer weitergegeben werden, damit sie diese selbst teilen können. Das wirkt authentischer.
Wir raten Unternehmen, auf harte KPIs zu setzen und der härteste ist Sales.
Felix Hummel, Geschäftsführer BuzzBird
Felix Hummel gibt Tipps, wie Influencer Marketing-Kampagnen erfolgreich werden

Kontakt

Nicolas Diekmann
Head of Social Media

+49 (0)40 30 37 66-269
n.diekmann(at)pilot.de