„dabei“ – das neue Online-Magazin für ein erfülltes Leben im Alter

Die Malteser und pilot rücken mit „dabei“ die Einsamkeit von Senioren in das Sichtfeld der Öffentlichkeit

22.04.2021

„dabei“ sein ist alles

Nach der erfolgreichen Einführung und Etablierung von „aware“ haben wir jetzt mit „dabei“ das zweite Online-Magazin für unseren Kunden Malteser umgesetzt und den Launch Anfang April betreut – inhaltlich, strategisch und technisch. Richten sich die Geschichten und Tipps zum Thema Ehrenamt des „aware“-Hubs in erster Linie an jüngere User, ist unsere inhaltliche Konzeption und Ausgestaltung des neuen Magazins „dabei“ darauf ausgelegt, älteren Menschen, Angehörigen sowie allen Interessierten, die Hilfe bei Einsamkeit im Alter suchen, anzusprechen und als erste Anlaufstelle zu dienen.

Miteinander – Füreinander

Viele ältere Menschen haben kaum soziale Kontakte und sind von Einsamkeit bedroht. Familienmitglieder, Freunde und Bekannte leben nicht mehr in unmittelbarer Nähe oder sind leider bereits verstorben. Weitere Schicksalsschläge, Altersarmut, Erkrankungen, Einschränkungen der Mobilität oder auch ein Migrationshintergrund verstärken das Risiko einer sozialen Isolation vor allem bei den über 80-Jährigen noch einmal deutlich. Das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Projekt der Malteser „Miteinander – Füreinander“ wirkt dieser Einsamkeit entgegen – oder lässt sie gar nicht erst entstehen.

Soziale Isolation im Alter: „dabei“ als zentrale Anlaufstelle im Netz

Durch lokale Angebote und Netzwerke öffnen die Malteser im Rahmen der BMFSFJ-Förderung seit Juli letzten Jahres neue Zugangswege zur älteren Zielgruppe. Unterstützt wird der Auf- und Ausbau entsprechender Angebote an 112 Standorten in ganz Deutschland noch bis Ende 2024. Die Initialisierung und Etablierung des Online-Magazins „dabei“ ist nun ein weiterer, wichtiger Schritt, die Einsamkeit von Senioren in das Sichtfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Nach dem gelungenen Start freuen wir uns jetzt darauf, das Magazin fortlaufend mit neuen Inhalten zu bespielen und auch strategisch hinsichtlich Video Content, Content Distribution und Conversion gemeinsam mit den Maltesern weiterzuentwickeln.

Kontakt

Sebastian Riecken
Leiter Beratung Content Marketing

+49 (0)40 30 37 66-762 +49 (0)40 30 37 66-762
s.riecken(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen