pilot setzt Tapas-Workshop mit Johann Lafer und Social-Media-Stars um

pilot bringt Marken, Top-Köche und Influencer zusammen

08.12.2020

„Spanien” – das virtuelle Kochevent

Mit namhaften Gästen aus der hiesigen Food-Szene wurde beim gemeinsamen Kochen über aktuelle Trends, digitale Rezeptplattformen und die generelle Ess-Leidenschaft philosophiert – virtuell: Um die Einhaltung aller Corona-Maßnahmen zu gewährleisten, fand das Event an verschiedenen Orten statt.

pilot hatte bereits im letzten Jahr ein Weihnachtsdinner mit Johann Lafer veranstaltet. Hier wurde auch mit Social-Media-Stars und Prominenten gemeinsam gekocht und über digitale Trends, Influencer Marketing und Food-Innovationen diskutiert. So auch in diesem Jahr. Diesmal war das Motto „Spanien“.

„Uns ist es wichtig, immer wieder in den Food-Markt hineinzuhören. Im stetigen „Test & Learn“ und im Austausch mit Food-Experten und Johann Lafer gewinnen wir interessante Insights.“
Jürgen Irlbacher, Geschäftsleiter

„Tapas Top 10“ aus der Starcook-Kiste

Johann Lafer kochte im Hamburger Foodlab – mit an seiner Seite: ZDF-Küchenschlacht-Finalistin Renate Trummer und YouTuber Thomas Dippel von „Thomas kocht“. Ein profesioneller Schinkenschneider komplettierte die Kochrunde vor Ort. Nieves Garcia nutzte zusammen mit Sternekoch Cornelius Speinle ihre eigene professionell ausgestattete „Olivia Kochschule“, während die beiden Foodbloggerinnen Evelyn Jaschke und Bianca Matthèe sowie Influencerin Mandy Brobeck jeweils am heimischen Herd kulinarisch wirbelten.

Auf dem Menüplan standen spanische Spezialitäten – von traditionell bis extravagant. Die Rezepte haben Johann Lafer und die gebürtige Madrilenin Nieves Garcia zusammengestellt und den Foodbloggerinnen samt Zutaten in einer exklusiven Starcook-Kiste nach Hause geliefert. Mitinitiator des Workshops war Starcook. Die 10 Tapas-Rezepte des Workshops werden bald zum Nachkochen in der neuen Rezepte-App zu sehen sein, die im nächsten Jahr erscheinen wird. Wer die App schon im Vorfeld testen möchte, schreibt gerne an starcook@pilot.de.

Partner beim Starcook Workshop

Unterstützt wurde die Veranstaltung durch Schulte Ufer (Kochutensilien), Textile One (Kochschürzen), Freixenet (Wein) und Consorcio Serrano (Schinken).

Workshop-Impressionen

„Trotz Corona ist es uns gelungen, ein schönes Kochevent auf die Beine zu stellen – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygiene-Maßnahmen. Natürlich wäre es schöner gewesen, wenn alle miteinander gekocht hätten. Aber das wollen wir im nächsten Jahr nachholen – bei weiteren Workshops und Events.“
Jürgen Irlbacher, Geschäftsleiter

Kontakt

Jürgen Irlbacher
Geschäftsleiter

+49 (0)40 30 37 66-321 +49 (0)40 30 37 66-321
j.irlbacher(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen