Auftakt der „pilot Lounge - Hamburg Edition“

Bei unserem exklusiven Austausch kamen Entscheider*innen der Werbebranche zusammen

29.03.2023

Spannende Gespräche in ungezwungener Atmosphäre

Am 23. März fiel der Startschuss für unsere Eventreihe „pilot Lounge“ in Hamburg. Veranstaltet von unseren drei Hamburger Geschäftsführer*innen, kamen Markenverantwortliche mit Top-Speaker*innen zusammen und nutzten bei Snacks und Getränken die Gelegenheit zum ausgiebigen Austausch.

Philipp Westermeyer im Gespräch mit Benjamin Bunte

Den Auftakt machte Philipp Westermeyer – Gründer der OMR – zusammen mit unserem Geschäftsführer Benjamin Bunte. Neben exklusiven Einblicken hinter die Kulissen eines der bedeutsamsten Events der Werbebranche, offenbarte er uns einen seiner allergrößten Wünsche für das OMR-Festival: Die Verlagerung der berühmten OMR-Partys von den Messehallen in das Millerntorstadion. Es wurde über Hürden gesprochen, die er als Veranstalter erklimmen muss, ebenso gab es exklusive Einblicke in die Speakerakquise sowie lustige Anekdoten, die ein Gefühl für den Menschen hinter einer Veranstaltung in dieser Größenordnung lieferten.  

OMR und pilot

Seit nun bereits sechs Jahren veranstalten wir ein exklusives Side Event zum OMR-Festival. Auch Philipp Westermeyer selbst war im Rahmen dessen schon bei uns zu Gast und erinnerte sich auch heute noch gern daran.

„pilot kam damals mit der Idee des Side Events auf uns zu, wo ausgewählte Speaker*innen des OMR-Festivals nochmal in gemütlicher Runde und gemeinsam mit pilot*innen zu Wort kommen. Wir fanden das super und seitdem hat es sich so gut gehalten, weil die Leute einfach jedes Jahr wieder gerne hingehen!“
Philipp Westermeyer – Gründer OMR

Kristina Bulle im Interview 

Im zweiten Gespräch nahm Philipp Westermeyer seine gewohnte Rolle als Host ein und interviewte Kristina Bulle, CMO für die Region DACH bei Procter and Gamble. P&G ist einer der größten Werbetreibenden in Deutschland. Kristina Bulle ist ausgewiesene Spezialistin für Brand Building und verantwortet neben der nationalen und Retail Mediaplanung das analoge und digitale Brand Building, Trial Kampagnen, Corporate-CRM-Programme und den Instore-Auftritt der Marken und Handelspartnerkampagnen. 

Hochrelevante Themen aus zwei Blinkwinkeln

Thematisch drehte sich das Gespräch um die Erfolgsfaktoren von Influencer-Marketing, die Corporate Social Responsibility eines so großen Unternehmens wie P&G und den Umgang mit einer ständig steigenden Anzahl von KPIs. Ebenfalls wurden die Chancen beleuchtet, die sich durch das Generieren von Learnings in einem Case auch für andere Brands des Unternehmens bieten, und abgewogen, inwieweit sich die gesammelten Insights analog anwenden lassen. Kristina Bulle – ausgezeichnete Marketing-Frau des Jahres 2022 – gab uns spannende Einblicke in ihren Berufsalltag und lieferte aufschlussreiche strategische Insights in das Marketing eines globalen Milliardenkonzerns. 

Impressionen des Events

„pilot Lounge – Hamburg Edition“

Gelungenes Event und spannende Speaker*innen

Nach der „pilot Lounge“ ist vor der „pilot Lounge“. Wir freuen uns schon jetzt auf die Fortsetzung dieser Event-Reihe und danken allen Gästen und Speaker*innen. Hier noch mehr Impressionen unserer Veranstaltungen. 

Kontakt

Petra Kruse
Geschäftsführerin

+49 (0)40 30 37 66-43 +49 (0)40 30 37 66-43
p.kruse(at)pilot.de

Kontakt

Benjamin Bunte
Geschäftsführer

+49 (0)40 30 37 66-206 +49 (0)40 30 37 66-206
b.bunte(at)pilot.de

Kontakt

Thorsten Mandel
Geschäftsführer

+49 (0)40 30 37 66-200 +49 (0)40 30 37 66-200
t.mandel(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen