pilot Berater und Kreative emotionalisieren Kommunikation des Profi-Basketballvereins

  • Veröffentlicht:
  • 26.10.2017

Seit Anfang des Jahres arbeiten wir erfolgreich mit Brose Bamberg zusammen, um den deutschen Meister in seinen sozialen Kanälen und im Rahmen der Spiele moderner und emotionaler zu präsentieren. Unser Social Media-Team unterstützt die Basketball-Marke dabei beratend und kreativ. Dabei stehen Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter und Youtube im Fokus.

Neben der strategischen Positionierung konzipieren wir uns um neue Content-Formate für die Profi-Basketballer. Darüber hinaus treiben wir die Synergien zwischen den Basketballern und ihren Sponsoren wie etwa dem Airport Nürnberg voran. Für den Verein und seine Partner produzieren wir gemeinsamen Content für die Social Media-Kanäle.

Mit neuem Trailer und Behind-the-Scences-Content in die aktuelle Saison

Im Rahmen der Zusammenarbeit haben wir für Brose Bamberg bereits ein neues Social Design sowie Content-Formate für Facebook und Instagram entwickelt und bestehende optimiert. Darunter fallen beispielsweise Match-Up-Videos im Vorfeld der BBL- sowie Euroleague-Spiele.

Unser neuestes Projekt ist der aktuelle Saisontrailer für den Spitzen-Verein. Dieser läuft vor jedem Heimspiel auf dem Videocube in der Brose Arena in Bamberg sowie auf dem Facebook-Kanal des Teams. Den Dreh haben wir auch hinter den Kulissen begleitet, um kleine Clips und Kurz-Interviews mit Fans und Spielern zu produzieren. Der Content wird nun fortlaufend auf der Facebook-Fanpage von Brose Bamberg veröffentlicht.

Sie möchten mehr Informationen zu unseren Leistungen im Bereich Kreation oder Social Media erhalten?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Jürgen Irlbacher

Jürgen Irlbacher

Direktor Beratung Kreation

+49 (0)40 303766-321

j.irlbacher@pilot.de