IDEAS FOR BRANDS geht in die zweite Runde

Unser erfolgreiches Influencer-Event bringt wieder Creators und Marken zusammen

26.03.2019

Pitch-Day: pilot sucht erneut Influencer-Ideen für Marken

Nach dem erfolgreichen Start des inzwischen bereits prämierten Formats „IDEAS FOR BRANDS“ letzten Dezember suchen wir auch in diesem Jahr wieder zusammen mit der Influencer-Marketing-Lösung BuzzBird nach außergewöhnlichen Content-Ideen. 

Diesmal können Creators Konzepte für die Marken AIDA CruisesCopenhagen Footwear und den Spielwarenhändler Smyths Toys Superstores einreichen. 

Influencer-Experten in der Jury und als Moderatorin

Am 9. April sind dann die Influencer mit den besten Konzepten eingeladen, ihre Ideen beim großen Pitch-Tag live vor den Brands sowie der Experten-Jury mit Online-Größen wie Arno Heinisch (Rocket Beans) und Christoph Krachten (Clixoom) zu präsentieren. Moderiert wird die Veranstaltung von der YouTuberin Jacqueline Oberhauser alias JackieLina – eine der Gewinnerinnen aus der ersten „IDEAS FOR BRANDS“-Ausgabe.

Influencer-Marketing-Event IDEAS FOR BRANDS: So erfolgreich war die Premiere im vergangenen Jahr

Kreative Bewerbungen von neuen und erfahrenen Influencern

Ob Newcomer oder Experte – alle ambitionierten Influencer mit ausgefallenen Ideen sind willkommen. Hierfür haben die teilnehmenden Marken konkrete Briefings mit ihren Wünschen und Anforderungen erstellt. Nach der Bewerbungsphase werden die Einreichungen selektiert und die überzeugendsten Influencer zum Event eingeladen.

In unseren Räumlichkeiten in Hamburg präsentieren die Creators in kurzen Pitch-Runden der Jury schließlich ihre Ideen. Bereits beworben haben sich die Lifestyle- und Mode-Blogger von FashionHippieLoves und die Fashion- und Beauty-Influencerin Dounia Slimani.

IDEAS FOR BRANDS: Konzepterfinder ist Jürgen Irlbacher aus der Kreativ-Unit unserer Agenturgruppe
IDEAS FOR BRANDS: Konzepterfinder ist Jürgen Irlbacher aus der Kreativ-Unit unserer Agenturgruppe
„Ideas for Brands soll Freiraum für Ideen und Talente schaffen. Wir freuen uns, Talente aufzubauen und weiter mit ihnen strategisch zu arbeiten. Ein Beispiel ist JackieLina, die wir als Moderatorin für ,IDEAS FOR BRANDS 2’ gewinnen konnten und mit der wir auch in Zukunft gemeinsame Produktionen umsetzen wollen.
Jürgen Irlbacher, Geschäftsleiter pilot Kreation

Erfolgreiche Partnerschaft: Tomatolix und Malteser Hilfsdienst

Bei der „IDEAS FOR BRANDS“-Premiere im Dezember 2018 gab es unter anderem ein Match zwischen dem Malteser Hilfsdienst und YouTuber Tomatolix. Ein gemeinsames Projekt wurde schon umgesetzt: Der für seine Selbstexperimente und Reportagen bekannte Filmemacher begleitete am Rosenmontag die Sanitäter der Malteser für sein Format „1 Tag lang…“ beim Karnevalsumzug in Köln.

Ziel der Aktion war es, vor allem in jungen Zielgruppen auf das Engagement der freiwilligen Helfer aufmerksam zu machen. Mit seinem Videoformat stellt der Influencer seinen Abonnenten regelmäßig interessante und außergewöhnliche Berufe vor. Hierbei schlüpft er selbst für einen Tag in die Rolle eines Praktikanten. 

IDEAS FOR BRANDS Influencer-Konzept geht voll auf

„Als ich von der Beteiligung der Malteser bei ,IDEAS FOR BRANDS’ erfuhr, wusste ich, dass ich mitmachen möchte“, resümiert Felix Michels alias Tomatolix. „Das Thema Ehrenamt und Sanitätsdienst war für mich schon immer interessant, daher war es für mich naheliegend, in meinem Format ,1 Tag lang…‘ den Arbeitsalltag als Sanitäter zu beleuchten.“

Für seinen Kanal „Tomatolix“ wurde er 2017 mit dem Webvideopreis in der Kategorie „Journalismus“ und 2018 mit der Goldenen Kamera Digital Award in der Kategorie „Review + Information” ausgezeichnet. Der YouTuber erreichte mit dem Video als Malteser-Sanitäter über 400.000 Zuschauer auf YouTube.

Kontakt

Julia Weber
Managerin Corporate Events

+49 (0)40 30 37 66-493 +49 (0)40 30 37 66-493
j.weber(at)pilot.de