IDEAS FOR BRANDS im TV

PULS 4 adaptiert gemeinsam mit der Agentur diego5 unser Influencer-Format für den österreichischen Markt

28.05.2019

TV-Premiere von IDEAS FOR BRANDS am 28. Mai

Nach einer erfolgreichen Premiere und einer ebenbürtigen zweiten Runde unseres Pitch-Events in Deutschland findet der Influencer-Wettstreit um die außergewöhnlichsten Content-Ideen im österreichischen Fernsehen seine Fortsetzung.

Die komplette Sendung gibt es hier zu sehen.

Der Contest, der Creators und Marken zusammenbringt, ging am 7. Mai 2019 erstmals im Wiener PULS 4-Studio über die Bühne. Veranstalter sind die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH, das Multichannel-Network Studio71 sowie die digitale Video-Content-Agentur diego5. Idee und Konzept stammen von uns. Ausgestrahlt wurde die Sendung am Dienstag, 28.5.2019, um 22:25 Uhr direkt nach dem großen Staffelfinale von „2 Minuten 2 Millionen – Die PULS 4 Start Up-Show”.

IDEAS FOR BRANDS zieht weiterhin große Marken an

Auch an der TV-Premiere von IDEAS FOR BRANDS in Österreich beteiligten sich namhafte Marken: die Deo-Kultmarke Borotalco, Coca-Cola, die Stevia-Produktrange Natusweet sowie OTTO mit der Interieur-Linie. In der Jury saßen neben PULS 4-Moderatorin Bianca Schwarzjirg und Cameo Miller-Aichholz von Studio71 auch die beiden Buzzbird-Gründer Andreas Türck und Felix Hummel. Moderiert wurde das Event von diego5-Gründerin und Co-Produzentin der Show Sandra Thier.

Im Vorfeld des Events hatten Influencer und Kreative die Chance, sich konkrete Konzepte und Ideen für eine der teilnehmenden Marken zu überlegen, die bei der Aufzeichnung der Sendung vor deren Vertretern und einer fachkundigen Jury aus der Medien- und Werbebranche gepitcht wurden. Die vorab ausgewählten besten Ideen wurden per Video, Live-Performance oder anderen überraschenden Inszenierungen in maximal zehn Minuten präsentiert. In den Pitch-Ring stiegen Tina Neumann, Puuki, Philipp Knefz & Roxi, Maxamillion, Diana Diamanta, Cute Life Hacks, Daniel Fila, Kimberly Budinsky sowie Boss Vienna.

Die Adaption von IDEAS FOR BRANDS im TV ist eine großartige Bestätigung für das von uns konzipierte Format. Gerade bei Content-Strategien ist der stimmige Fit mit der Marke ein ausschlaggebendes Erfolgskriterium, was über die Live-Pitches hervorragend transportiert werden kann.
Jürgen Irlbacher, Geschäftsleiter Kreation bei pilot

Kontakt

Jürgen Irlbacher
Direktor Beratung Kreation

+49 (0)40 30 37 66-321 +49 (0)40 30 37 66-321
j.irlbacher(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen: