„Ideas for Brands“ für die Techniker Krankenkasse

pilot setzt Influencer-Pitch-Event rund um die „Gamevention" um

29.11.2019

Influencer-Event mit Gaming-Fokus

Die Techniker Krankenkasse und pilot haben im Zuge der „Gamevention 2019“ in Hamburg das von uns entwickelte Event-Format „Ideas for Brands” gemeinsam umgesetzt.

Vor dem Hintergrund des Gaming-Festivals mit knapp 10.000 Besuchern, das sich in diesem Jahr auf E-Sports und Cosplay fokussiert hat, haben wir bekannte Influencer aus diesem Bereich mit unserem Kunden Die Techniker zusammengebracht.

„Ideas for Brands” für die Techniker Krankenkasse auf der „Gamevention”

„Ideas for Brands” für die Techniker Krankenkasse

Innovative Ideen für Die Techniker

Creators wie Inscope21, Deagal Remyr a.k.a. Jack Sparrow, die Rocketbeans oder Yoga-Expertin Annika Isterling waren am 23.11. dabei: Sie präsentierten einer mehrköpfigen Jury in kurzen Pitches innovative Ideen, die sie für die Techniker Krankenkasse gern zukünftig realisieren würden. Dabei ging es rund um die Themen Gesundheit, Fitness, Ernährung, Prävention und Sport.

In der Jury saßen unter anderem Thomas Jokerst-Gracias von der Techniker Krankenkasse und Paul Dahlhoff, Head of Young Audience Strategy bei pilot Hamburg.

„Ideas für Brands“ auf der „Gamevention“

Die Gaming-Messe in den Hamburger Messehallen war eine ideale Location für die Umsetzung dieses „Ideas for Brands“-Events. Spiele-Fans konnten Neuheiten und bekannte Games testen. Im E-Sports-Bereich durften sich Hobbyspieler mit Profis messen, zudem trafen am zweiten Messetag die E-Sports-Profis des HSV und des FC St. Pauli aufeinander. Hamburg selbst versteht sich als Hot-Spot der Games-Branche in Deutschland.

Kontakt

Jürgen Irlbacher
Geschäftsleiter

+49 (0)40 30 37 66-321 +49 (0)40 30 37 66-321
j.irlbacher(at)pilot.de

Kontakt

Paul Dahlhoff
Head of young audience strategy

+49 (0)40 30 37 66-321 +49 (0)40 30 37 66-321
p.dahlhoff(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen: