pilot Berlin & SevenOne Media setzen innovative Addressable TV Targeting-Kampagne für die Automarke um

  • Veröffentlicht:
  • 04.05.2018

Innovative Targeting-Lösung via Addressable TV: Für die Mercedes-Benz Niederlassungen in der Region Rhein-Main-Neckar haben unsere Berliner piloten gemeinsam mit den Experten von SevenOne Media eine aufmerksamkeitsstarke Addressable TV-Kampagne entwickelt.

So setzt pilot Berlin anlässlich des Mercedes-Benz A-Klasse Öffentlichkeitstages 2018 auf das „Predictive Behavioural Targeting“ von SevenOne Media.

Bei der Distribuierung adressierbarerer Fernsehwerbung kann die definierte Premium-Zielgruppe auch am TV über diese Targeting-Variante optimal erreicht werden.

Mercedes-Benz erzielt hohe Aufmerksamkeit in der Premium-TV-Zielgruppe

Für die aktuelle Kampagne der Mercedes-Benz Niederlassungen haben die Berliner piloten und SevenOne Media das Kriterium Haushaltsnettoeinkommen eingesetzt. Über TV-Retargeting werden zudem diejenigen Fernsehzuschauer erneut angesprochen, die den nationalen TV-Spot bereits gesehen haben.

Das eingesetzte SwitchIn XXL-Format vermittelt eine hohe Exklusivität und erzeugt Aufmerksamkeit für die hier ausgespielte Fernsehwerbung.

„Große Reichweiten über TV und eine gezielt ausgesteuerte Ansprache über Addressable TV zeigen, wie effiziente und effektive Markenkommunikation heute umgesetzt werden kann“, erklärt Mandala Rugo, Leitung Beratung pilot Berlin.

„Über das Targeting in die Premium-Zielgruppen konnten wir eine ideale Verlängerung der nationalen Kampagne der Mercedes-Benz Niederlassungen schaffen.“

“Für ein innovatives und hochwertiges Produkt wie unsere Mercedes-Benz A-Klasse ist die mit pilot Berlin und SevenOne Media umgesetzte Addressable TV-Kampagne in Verbindung mit hochwertigen Zielgruppensegmenten ideal.”Jens Hochschorner, Leiter Marketingkommunikation, Mercedes-Benz Rhein-Main-Neckar
Die Pressemitteilung zur Adressable TV-Kampagne von pilot Berlin, SevenOne Media und die Mercedes-Benz Niederlassungen können Sie hier herunterladen.

Sie möchten mehr Informationen zu diesem Thema erhalten?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Thomas Nowack

Thomas Nowack

Direktor Beratung Media (Mitglied der Geschäftsleitung)

+49 (0)30 688323-41

t.nowack@pilot.de