Media-Etat von DR. KADE / BESINS geht an pilot Berlin

New Business in der Hauptstadt: Media-Etat für pilot

25.03.2019

Digitale und crossmediale Pharma-Kommunikation

Für das Berliner Pharmaunternehmen, das auf die Herstellung von Hormonpräparaten spezialisiert ist, starten wir in diesem Jahr eine umfangreiche Aufklärungskampagne für zwei vermeintliche Tabuthemen: Wechseljahre und Testosteronmangel.

Zielgruppe sind Frauen und Männer ab ca. 45 Jahren, die Kommunikation findet in Form von umfangreichen, ineinandergreifenden digitalen und crossmedialen Maßnahmen statt. Wir haben bereits im vergangenen Jahr eine erste Social-Media-Kampagne für DR. KADE / BESINS umgesetzt, jetzt sollen unsere Kommunikationsaktivitäten langfristig gemeinsam ausgebaut werden.

Nach einer erfolgreichen, gemeinsamen Social Media Kampagne bauen wir mit dem Media-Etat von DR. KADE / BESINS die Partnerschaft weiter aus

Berliner piloten starten crossmediale Aufklärungskampagne

Ziel der Kampagne ist es, Frauen über die Vielfalt der Symptome in den Wechseljahren aufzuklären. Gleichzeitig sollen Missverständnisse über eine begleitende Hormontherapie ausgeräumt und über mögliche Therapieansätze informiert werden. Zentrales Element der Kampagne ist die Landingpage https://wechseljahre-verstehen.de/.

In der männlichen Zielgruppe geht es darum, Awareness für das Thema Testosteronmangel zu schaffen, der sich bereits ab dem 40. Lebensjahr einschleichen kann. Betroffene Männer sollen aufgeklärt und aktiviert werden, einen Selbsttest auf der Seite https://www.mannvital.de/ durchzuführen.

„Wir gehen als Pharmaunternehmen mit dieser Kampagne ganz neue und innovative Wege in der Patientenkommunikation und haben uns mit pilot Berlin bewusst für einen Partner entschieden, der über ausreichend Expertise im Pharma-Bereich verfügt. Mit unserer Kampagne wollen wir die Gesellschaft sensibilisieren und Bewusstsein für ein Thema schaffen, das letztendlich jeden von uns betrifft.“
Sandra Bunke-Kölblin, Leiterin Marketing bei DR. KADE / BESINS.

Freude über den Gewinn des Media-Etat von Dr. Kade / Besins

Natascha Heydorn, Geschäftsführerin pilot Berlin, betont: „Gerade die Betreuung eines sensiblen Themas wie die Wechseljahre bei Frauen und Testosteronmangel bei Männern ist eine besonders schöne kommunikative Herausforderung. Wir wollen mit unserer Kampagne aufklären und enttabuisieren. Da spielt vor allem die Auswahl der passenden Kanäle und Maßnahmen eine wichtige Rolle.“

Kontakt

Natascha Heydorn
Geschäftsführerin

+49 (0)30 68 83 23-26 +49 (0)30 68 83 23-26
n.heydorn(at)pilot.de