KI & Blockchain verändern den Markt: Mercury Media schafft das notwendige Datenmodell für die Werbeindustrie

  • Veröffentlicht:
  • 09.02.2018

Das Zusammenspiel der digitalen Schlüsseltechnologien KI & Blockchain ist auch für die Weiterentwicklung der Mediaplanung hochrelevant.

Darüber, wie sich unser Spezialdienstleister Mercury Media Technology in diesem Kontext positioniert, berichtet CEO Kristian Meinken im Fachmagazin KONTAKTER in der Ausgabe 3/2018.

Kristian Meinken, CEO von Mercury Media Technology

Kristian Meinken (CEO Mercury Media Technology) über Software, KI & Blockchain

Mercury Media bündelt alle Daten des Mediaplanungsprozesses

Unser Partner Mercury Media Technology hat mit dem Workflow-Tool Mercury Media eine zentrale Software für die Mediabranche entwickelt. Die Software-Plattform vernetzt und organisiert den gesamten Mediaprozess von Planung, Einkauf, Optimierung sowie Reporting. So wird das Management von Kampagnen deutlich einfacher, effizienter und qualitativ besser.

„Wir verringern den manuellen Aufwand um 40 bis 50 Prozent“, erläutert Mercury Media-Geschäftsführer Kristian Meinken auch aktuell gegenüber dem Fachmagazin W&V. Das Tool koordiniert außerdem den Datenfluss und reduziert fehlerhafte Eingaben um bis zu 60 Prozent.

Unabhängiger Spezialdienstleister für die globale Werbeindustrie

Die Software-Lösung steht als offenes System der gesamten Werbeindustrie als Software-as-a-Service Angebot zur Verfügung. Sowohl Agenturen als auch Werbungtreibende können davon profitieren.

Neben pilot nutzen das Tool bereits drei weitere Kunden, sogar im asiatischen Markt. Über Partnerschaften und den Ausbau der Distribution soll das Geschäft weiter wachsen.

Mercury liefert Datenbasis für KI & Blockchain-Systeme

Gerade vor dem Hintergrund des dynamischen Medien- und Agenturmarkts, in dem KI & Blockchain-Technologie große Veränderungen bewirken werden, verfügt Mercury Media über einen entscheidenden Vorteil: Die Software bietet als offene Plattform das notwendige Datenmodell und die technologische Basis für die Integration neuer Systeme.

Wie Mercury Media den Media-Workflow automatisiert, effizienter macht und Daten zentral bündelt, erfahren Sie im Video. Mehr über unseren Spezialdienstleister Mercury Media Technology können Sie zudem auf der offiziellen Website nachlesen.

Sie möchten mehr Informationen zu unseren Technologie-Leistungen erhalten?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Kristian Meinken

Kristian Meinken

Geschäftsführer Agenturgruppe

+49 (0)40 30 37 66-9220

k.meinken@pilot.de