Digital Retail Media wirksam einsetzen

Wir lassen bei Mission Impact Unternehmen, Vermarkter und unsere pilot Experten zu Wort kommen

15.10.2019

Mission Impact 2019: Wirkung erzeugen mit Digital Retail Media

Mission Impact ist zurück und widmet sich wieder der Frage, wie sich heute und in Zukunft Werbewirkung erzielen lässt. Auf der diesjährigen DMEXCO haben wir uns deshalb wieder spannende Gesprächspartner gesucht und ihnen zu aktuellen Trendthemen auf den Zahn gefühlt.

In diesem Video dreht sich alles um das Thema “Digital Retail Media” und welches Vorgehen Experten von ABOUT YOU, Otto Group Media und natürlich von pilot Werbungtreibenden empfehlen.

Mission Impact 2019 zum Thema “Digital Retail Media”

Digital Retail Media ist bei Experten und Kunden als Thema gesetzt

Die Zeit, in der der Begriff Digital Retail Media noch viele Fragezeichen aufgeworfen hat, ist vorbei. In den Interviews wird klar, dass Digital Retail Media heute überall im Verlauf des Conversion Funnels eingesetzt wird, sei es mit dem Ziel Sichtbarkeit, Branding oder der Conversion selbst. Das macht Digital Retail Media ein weites Feld mit vielen Möglichkeiten, sorgt allerdings auch für einen hohen Grad an Komplexität in Planung und Umsetzung. Daher ist es empfehlenswert, so Thorsten Ahlers von der Otto Group Media, sich als Werbungtreibender eine Agentur als Partner dazuzuholen. 

Und unser Experte Thomas Mautner ergänzt, dass Marketing und Retail miteinander synchronisiert werden müssen. Denn damit Digital Retail Media wirklich wirksam ist, sollten alle Beteiligten an einen Tisch kommen und in eine langfristige Planung investieren.

Wie Sie Digital Retail Media wirksam einsetzen können, erfahren Sie auch in unserem PILOTSPOTLIGHT “Konsumenten auf der Shopping Spur”.

Kontakt

Thomas Mautner
Geschäftsleiter

+49 (0)89 72 484-37 +49 (0)89 72 484-37
t.mautner(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen: