Frank Schubert ist neues Mitglied im Ausschuss des BAH

Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller beruft Frank Schubert in den „Ausschuss Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit“

19.11.2019

Verbandsarbeit mit Branchen-Experte Frank Schubert

Unser Mainzer Geschäftsführer Frank Schubert ist neues ordentliches Mitglied im „Ausschuss Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit“ des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH). Der Ausschuss berät den Vorstand und die Geschäftsführung in Fachfragen und befasst sich mit allen Aspekten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Arzneimittelmarkt. Zusätzlich unterstützt er die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BAH strategisch und operativ. Insgesamt gibt es beim BAH elf Ausschüsse mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten. Die Ausschüsse des BAH tagen meist in regelmäßigen Abständen, oft dreimal pro Jahr.

Infos, Zahlen & Fakten

Der BAH ist der mitgliederstärkste Branchenverband der Arzneimittelindustrie in Deutschland. Er vertritt die Interessen von rund 400 Mitgliedsunternehmen, die in Deutschland ca. 80.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Global agierende Arzneimittel-Hersteller werden ebenso aktiv in die Verbandsarbeit eingebunden wie der breit repräsentierte Mittelstand. Neben Arzneimittel-Herstellern zählen auch Apotheker, Rechtsanwälte, Verlage und Agenturen zu den Mitgliedern des BAH.

„Die Berufung in den Kommunikationsausschuss des BAH ist für mich eine schöne Bestätigung unseres thematischen Schwerpunkts Gesundheit und Wellbeing bei pilot Mainz. Durch die Verbandsarbeit erhoffe ich mir ein noch besseres Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden aus dem Pharma-Segment.“
Frank Schubert, Geschäftsführer pilot Mainz

Kontakt

Frank Schubert
Geschäftsführer

+49 (0)40 30 37 66-7077 +49 (0)40 30 37 66-7077
f.schubert(at)pilot.de

Mehr zu pilot und unseren Leistungen: