Deniz Mathieu über den Wettbewerb von Online Video und klassischem TV

  • Veröffentlicht:
  • 08.08.2017
Deniz Mathieu, Geschäftsführerin der Mediaagentur pilot in Hamburg

pilot Geschäftsführerin Deniz Mathieu über den Wettbewerb im TV-Markt

Streaming-Dienste vs. lineares Fernsehen: Unsere Geschäftsführerin Deniz Mathieu hat für das Magazin new business eine Bestandsaufnahme gemacht.

Die TV-Expertin ist überzeugt: Das klassische TV bleibt Bewegtbildmarktführer. Denn gerade der vordefinierte Programmablauf trifft den Nerv vieler Zuschauer. Ein Umstand, den sich mittlerweile auch Video on Demand-Anbieter zunutze machen.

Die Kerneinschätzungen von Deniz Mathieu lesen Sie im Folgenden in unserem Format „Zwei Fragen an…“.

Frage 1: Welche Online Video-Anbieter sind die stärksten Mitbewerber für das klassische TV?

Deniz Mathieu: YouTube ist sicherlich ein starker Mitbewerber des linearen Fernsehens, wobei auf der Plattform auch viel klassischer TV-Content stattfindet. Im werbefreien Bereich sind Amazon Video und Netflix klar auf dem Vormarsch, was zum Beispiel auch an hochwertigen Eigenproduktionen liegt. Exklusiver Content ist wahrscheinlich der Schlüssel, um künftig bestehen zu können. Vorausgesetzt, er weckt das Interesse von ausreichend großen Zielgruppen. Ob dies auch in einem rein werbefinanzierten Zusammenhang funktionieren kann, bleibt allerdings fraglich.

Frage 2: Wird Video on Demand das lineare Fernsehen als wichtigstes Bewegtbildmedium ablösen?

Deniz Mathieu: Das wird es nicht. Zum einen sehen wir, dass die Bereitschaft sinkt, sich vom Fernsehprogramm ‚Vorschriften‘ machen zu lassen. Dennoch wollen Nutzer in ihrer expliziten Fernsehfreizeit nicht zwangsläufig auf einen linearen Ablauf verzichten.

Und zum anderen profitiert lineares Fernsehen von einer starken Nachfrage nach vorab definierten und aufeinander abgestimmten Inhalten. Sogar Plattformen wie Facebook oder Waipu steuern mittlerweile Web-Inhalte linear aus, um diesem Zuschauerbedürfnis entgegen zu kommen.

Lesen Sie auch unseren Artikel zum Thema, wie sich klassisches TV mit Social Media werbewirksam verknüpfen lässt.

Sie möchten mehr Informationen zu unseren klassischen Media-Leistungen erhalten?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Deniz Mathieu

Deniz Mathieu

Geschäftsführer

+49 (0)40 303766-843

d.mathieu@pilot.de