pilot unterstützt Nachwuchs-Aktion „Komm in die Agentur“ der führenden Agentur-Verbände

  • Veröffentlicht:
  • 17.05.2017
Keyvisual der Employer Branding-Kampagne "Komm in die Agentur"

Das Keyvisual von "Komm in die Agentur" ist ein unbeschriebenes Blatt

Unsere Agenturgruppe ist Teil der neuen, bundesweiten Employer Branding-Kampagne „Komm in die Agentur“, die sich an potentielle neue Agenturmitarbeiter richtet. Die Aktion wird erstmalig von den Verbänden BVDW, CMF, FAMAB, GWA, GPRA und OMG organisiert. Sie startet mit dem „Tabula Rasa“-Tag am 17. Mai, an dem fast vollständig in weiß kommuniziert wird.

Mit „Komm in die Agentur“ präsentieren sich pilot und weitere Mitgliedsagenturen der Verbände als attraktive Arbeitgeber in der Kommunikationsbranche. Herzstück der Employer Branding-Kampagne ist ein sogenanntes „Agentursurfing“, bei dem Studierende insgesamt zwölf Wochen Praktika in verschiedenen Agenturen absolvieren können – natürlich auch bei pilot.

Agentursurfing: In zwölf Wochen das Agenturleben kennenlernen

Das Agentursurfing ermöglicht es interessiertem Nachwuchs, in kurzer Zeit die Vielfalt der Agenturlandschaft kennenzulernen. Mit einem zwölfwöchigen Praktikum können Hochschüler aller Studienrichtungen in den Alltag von sechs Arbeitgebern eintauchen. Die Agenturen werden je nach Studienort in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München oder Stuttgart nacheinander im Zwei-Wochen-Rhythmus besucht. Für das Agentursurfing können sich Interessierte bis zum 5. Juni über die Kampagnenseite bewerben. Auch bei uns im Team sind Praktikumsplätze frei. Wir freuen uns auf potentielle Nachwuchspiloten!

"Komm in die Agentur"-Kampagne beginnt am "Tabula Rasa"-Tag

Startschuss der Kampagne ist der „Tabula Rasa“-Tag. An diesem Tag gestalten alle teilnehmenden Agenturen ihre Websites und Social Media-Kanäle mit weißen Keyvisuals, die dem Claim „Mach was draus“ folgen. Die Motive sollen ein unbeschriebenes Blatt darstellen, das der Nachwuchs mit seiner eigenen Kreativität füllen kann.

Darüber hinaus macht eine Hochschulaktion auf das Agentursurfing aufmerksam. Weiß gekleidete Promoter-Teams informieren mit Flyern und Spray-Schablonen an ausgewählten Hochschulen. Zusätzlich wird „Komm in die Agentur“ mithilfe von Out-of-Home via Campus TV und im Kino beworben.

Sie möchten mehr Informationen zu diesem Thema erhalten?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Carlotta Herthel-Nissen

Carlotta Herthel-Nissen

HR Manager Recruiting

+49 (0)40 303766-6650

C.Herthel-Nissen@pilot.de