Der DR. OETKER Case: Pizzaburger – Fast Food. Fun Facts.

  • Kunde: Dr. Oetker
  • Aufgabe: Online- und Mobile Kampagne Pizzaburger
  • Veröffentlichung: 2014
Pizzaburger
Pizzaburger Packaging

Der Pizzaburger von Dr. Oetker ist die erste Pizza in Burgerform. Das Tiefkühl-Produkt kommt ein halbes Jahr nach Markteinführung bereits gut in der Zielgruppe an. Unsere digitale Kampagne soll die Zahl der Probierkäufe steigern und auch potentiellen Wiederverwendern frischen Appetit machen.

Um das Verständnis für das neue Produkt weiter zu verbessern, inszenieren wir die Eigenschaften des Pizzaburgers augenzwinkernd-didaktisch, als handele es sich um ein hochinnovatives Top-in-class-Produktes à la iPhone & Co

Bewegtbild als Basis für die digitale Kampagne

Streaming-Formate mit den Demo-Clips und Standardformate schaffen online und auf mobilen Umfeldern Reichweite und Aufmerksamkeit für den Pizzaburger.

190.000

Views erzielten die drei Clips auf YouTube
nach sechs Wochen.

Das Klickziel aller Werbemittel

Die Banner verlinken zu einer Gewinnspielseite auf oetker.de bzw. auf der Facebook-Fanpage von Dr. Oetker.

Facebook-Fanpage von Dr. Oetker

Produktinszenierung und Gewinnspiel

Auf der Gewinnspielseite werden die Eigenschaften vom Pizzaburger noch genauer beschrieben. Die reduzierte Bewegtbilddarstellung freut besonders mobile User.

Gewinnspiel Mobil

Ein Blick hinter die Pizzaburger-Kulissen

Im Team mit Jo van den Berg an der Kamera wird das Produkt perfekt und appetitlich inszeniert. Zwei Food-Stylisten sorgen für den kontinuierlichen Pizzaburger-Nachschub am Set – auch nach Drehschluss.

Sie möchten mehr Informationen zu diesem Thema?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Thorsten Peters

Thorsten Peters

Geschäftsführung

+49 (0)40 30 37 66-0

t.peters@pilot.de

Andreas Türck

Andreas Türck

Gesellschafter

+49 (0)40 30 37 66-0

a.tuerck@pilot.de