pilot gründet Mercury Media Technology GmbH und entwickelt Software für Werbungtreibende und Agenturen

Mit Mercury Media hat pilot ein zentrales Betriebssystem für die Mediabranche entwickelt, das den Workflow von Planung, Einkauf, Optimierung sowie Reporting vernetzt und organisiert.

Die Neuentwicklung setzt da an, wo bisher Lösungen fehlten und vereinfacht die zunehmend komplexeren Arbeitsabläufe im Zuge des digitalen Transformationsprozesses.

 

Offizielles Logo von Mercury Media

Offizielles Logo von Mercury Media

pilot-Tochtergesellschaft bietet SaaS-Lösung für Unternehmen und Agenturen

Mercury Media ist das Betriebssystem für die Mediabranche der Zukunft

Mercury Media ist das Betriebssystem für die Mediabranche der Zukunft

Die neue Software macht Schluss mit unübersichtlichen und fehleranfälligen Arbeitsabläufen per Dateiserver, E-Mail und Tabellen.

Mercury Media ist eine leistungsstarke und webbasierte SaaS-Lösung (Software-as-a-Service), die sich sowohl an Werbungtreibende als auch Agenturen richtet.

Vertrieben wird die Software als eigenständiges Angebot von der neu gegründeten pilot-Tochtergesellschaft Mercury Media Technology GmbH.

Die Unternehmensführung besteht aus dem erfahrenen pilot-Team Kristian Meinken (Produkt und Strategie), Klaus Ahrens (Business Development), Andreas Sand (kaufmännische Leitung) und Tobias Irmer (Technologie).

Massive Effizienzvorteile für Werbungtreibende und Agenturen

Mercury Media hat das Potential, sich zum Betriebssystem für die gesamte Mediabranche zu entwickeln:

Von der Softwarelösung profitieren zum einen Werbungtreibende, die mit mehreren Agenturteams zusammenarbeiten, unterschiedliche Marken bewerben oder in verschiedenen Märkten aktiv sind.

Zum anderen bringt Mercury Media für Unternehmen, die ihre Mediastrategien inhouse umsetzen, sowie Mediaagenturen große Effizienzgewinne.

Agenturteams profitieren, indem manuelle Arbeitsaufwände um bis zu 40 Prozent gesenkt und Fehler aufgrund unzureichender Qualitätssicherung um bis zu 60 Prozent reduziert werden.

Mit Mercury Media Komplexität reduzieren und die Qualität steigern

Mercury Media bringt alle Daten und Informationen an einem zentralen Ort zusammen und reduziert spürbar die Komplexität moderner digitaler Mediaplanung.

Das Betriebssystem bildet den gesamten Mediaprozess ab und integriert bereits existierende Software-Lösungen und Workflows, beispielsweise aus den Bereichen Kampagnenmessung, Finanzen oder Reporting.

Auf diese Weise werden die Transparenz der Mediaplanung sowie der Ergebnisse und damit letztendlich auch die Qualität der Kampagnen deutlich erhöht.

Durch den hohen Grad an Automatisierung werden über Mercury Media Fehler vermieden und die Reaktionsgeschwindigkeit bei der Optimierung von Kampagnen gesteigert.

 

“ Bis zu 40% geringerer Zeitaufwand für manuelle Tätigkeiten und bis zu 60% weniger Fehler durch bessere Qualitätssicherung. ”

Mercury Media ist für sämtliche Anbieter im digitalen Werbemarkt offen und bietet Schnittstellen für Spezialisten, die so ihr Angebot verfügbar machen können.

Unterstützt werden alle digitalen Kampagnen von Video und Display über Native, Search, Social und Programmatic bis hin zu Smart-TV und Addressable TV oder DOOH.

Sowohl Unternehmen als auch Agenturen können enorme Qualitätssteigerungen und Effizienzgewinne realisieren. Im Markt gibt es nichts Vergleichbares. Mehr Informationen erhalten Sie auch auf der Mercury Media-Website (www.getmercury.io).

Mercury Media steht Werbungtreibenden und Agenturen zur Verfügung

Mercury Media steht Werbungtreibenden und Agenturen zur Verfügung

Hier können Sie sich unsere offizielle Pressemitteilung zum Launch von Mercury Media als PDF herunterladen.

Hier finden Sie mehr Informationen zu unseren Leistungen im Bereich Technologie sowie digitaler Mediaplanung.
Besuchen Sie auch gerne die offizielle Mercury Media Website (www.getmercury.io).

Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Klaus Ahrens

Klaus Ahrens

Gesellschafter pilot Hamburg

+49 (0)40 30 37 66-12

K.Ahrens@pilot.de

Kristian Meinken

Kristian Meinken

Geschäftsführer Mercury Media Technology

+49 (0)40 30 37 66-9220

K.Meinken@pilot.de