Always-On-Strategie: Lifestyle-Marke Garmin setzt auf Content Marketing-Konzept

  • Veröffentlicht:
  • 01.09.2016

Getreu des Slogans der globalen Imagekampagne #BeatYesterday motiviert Garmin seit dem Frühjahr 2016 Sport- und Fitnessinteressierte zu einem aktiveren Lifestyle: Das neue Online-Magazin auf www.BeatYesterday.org ist mit Live-Gang am 1. September ab sofort das Herzstück.

pilot ist sowohl für die Konzeption und Umsetzung des Online-Magazins als auch die Content-Produktion verantwortlich. Zudem liegt die Planung und Aussteuerung sämtlicher begleitenden Marketingmaßnahmen bei uns.

Ganz im Sinne von #BeatYesterday: pilot konzipiert Online-Magazin für Garmin

Ganz im Sinne von #BeatYesterday: pilot konzipiert Online-Magazin für Garmin

Der von pilot entwickelte Content Hub www.BeatYesterday.org (Screenshot)

Der von pilot entwickelte Content Hub www.BeatYesterday.org (Screenshot)

Content Marketing at its best: Das neue Online-Magazin macht Garmin erlebbar

Mit www.BeatYesterday.org baut Garmin die Neupositionierung als Active Lifestyle-Marke und positioniert sich zugleich stärker in den Bereichen Fitness, Running & Multisport und Bike.

Auf die Website-User in Deutschland, Österreich und der Schweiz warten mit dem Launch des Online-Magazins ab sofort viele abwechslungsreiche und inspirierende #BeatYesterday-Inhalte, die einen aktiven Lebensstil unterstützen.

Den Nutzern wird innerhalb der fünf Kategorien „lifestyle“, „health“, „running“, „fit & active“ und „bike“ auf www.BeatYesterday.org involvierender Content geboten, der die Marke Garmin erlebbar macht.

Je nach Interesse der jeweiligen Zielgruppe reichen die Inhalte von viralen Videos und Veranstaltungstipps über Fitness-Trends und Ernährungstipps hin zu Experteninterviews und Portraits.

“ In unserer Kampagne für Garmin bekommen die Nutzer über das Online-Magazin spannende Stories und echte Erfahrungen geboten, werden hierüber stark involviert und können die Marke so aktiv erleben. ”Volkmar Amedick, Geschäftsführer pilot München

Daniel Stadtmann, Manager Marketing DACH bei Garmin, sagt: „Wir haben zahlreiche spannende Geschichten zu bieten, die die #BeatYesterday-Einstellung unserer Kunden auf vielfältigste Weise zeigen.“

Das von pilot umgesetzte Magazin ist der passende Ort, um Garmin als Marke und das Interesse der aktiven Nutzer zu verknüpfen. Der Marketing Manager erklärt: „Mit dem neuen Magazin schaffen wir eine adäquate Plattform diese Geschichten zu erzählen.“

Der Dialog auf Augenhöhe steht für Garmin mit dem neuen Online-Magazin im Fokus: Rund um #BeatYesterday kann die Zielgruppe zugleich unterhalten und inspiriert werden.

On- und Offlinemaßnahmen steigern die Bekanntheit von www.BeatYesterday.org

Die Bekanntheit von www.BeatYesterday.org wird mit einer Display- und großen Bewegtbild-Kampagne mit Fokus auf Social Media sowie der Integration von Influencern gesteigert.

Im Rahmen einer Digital-Out-Of-Home-Kampagne motivieren wir zudem Fitnessfans, selbst Teil der #BeatYesterday-Bewegung zu werden, indem sie ihre persönlichen Erfahrungen teilen. Die schönsten #BeatYesterday-Momente werden über großflächige Plakate weiterverbreitet.

Im weiteren Jahresverlauf wird die #BeatYesterday-Präsenz mit einer klassischen Kampagne in Deutschland, Österreich und der Schweiz fortgesetzt.

Der passende Kampagnenspot sorgt bei reichweitenstarken TV-Sendern wie Pro7, Sat.1, RTL oder VOX für Aufmerksamkeit. Eine digitale Kampagne mit Bewegtbildanteil und klassischer Außenwerbung ergänzt die Marketingmaßnahmen.

Hier können Sie sich die offizielle Pressemitteilung von Garmin & pilot zum Online-Magazin #BeatYesterday herunterladen.

Informieren Sie sich hier über unser Leistungen im Bereich Kreation und Media.
Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Volkmar Amedick

Volkmar Amedick

Geschäftsführer pilot München

+49 (0) 89 72484-16

v.amedick@pilot.de