Neugeschäft: pilot Hamburg entwickelt und realisiert Marken- und Mediastrategien für Spirituosen-Portfolio

  • Veröffentlicht:
  • 14.03.2016

Wir freuen uns über unseren neu gewonnenen Kunden BORCO-Marken-Import.

Für namhafte Labels wie „Sierra Tequila“, „Russian Standard“, „Fernet Branca“, „Helbing Kümmel“, „Parliament Vodka“ oder „De Kuyper Bessen Jenever“ entwickeln wir ab sofort inhaltlich differenzierte Multichannel-Strategien.

Auf dieser Basis entsteht – individuell abgestimmt und zugeschnitten auf das jeweilige Produkt – eine 360-Grad-Content-Marketing-Kampagne. Besonderer Fokus wird dabei auf die Einbindung verschiedener Social Media-Kanäle gelegt.

“ Von der Strategieplanung, über die innovative Entwicklung von zielgruppenaffinem Content bis hin zur Distribution bekommt BORCO bei uns alles aus einer Hand. ”pilot Geschäftsführer Jens-Uwe Steffens

Kreation und Media arbeiten bei pilot für BORCO übergreifend zusammen

Die Markenoffensive für das breite Portfolio setzt – individuell abgestimmt auf die einzelnen Spirituosen und Liköre – neben klassischen Elementen vor allem auf die digitalen Channels.

Strategie und Kampagne werden von Beginn an in den beiden pilot-Units Kreation und Media entwickelt, sodass eine stringente Kommunikation über die relevanten Kanäle gewährleistet ist. Inhaltlich werden sich die Kampagnen auf die emotionale Erlebbarkeit der verschiedenen Markenwelten konzentrieren.

Dies realisiert pilot beispielsweise durch eine gezielte Aktivierung der Zielgruppe, reichweitenstarke Blogger-Kooperationen, die Einbindung verschiedener Kooperationspartner oder die Platzierung von Inhalten in relevanten Umfeldern.

„Mit unserem ganzheitlichen Ansatz der Zusammenarbeit von Kreation und Media setzen wir BORCO und seine Marken authentisch und glaubwürdig in Szene“, ist Jens-Uwe Steffens, Geschäftsführer pilot Hamburg, überzeugt.

Hier können Sie sich unsere offizielle Pressemitteilung „pilot gewinnt BORCO-Marken-Import“ als PDF herunterladen.

Hier finden Sie mehr zu unseren Leistungen im Bereich Mediaeinkauf und -planung sowie Kreation.
Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Jens-Uwe Steffens

Jens-Uwe Steffens

Geschäftsführer

+49 (0)40 30 37 66-0

ju.steffens@pilot.de