Uli Kramer spricht in der Digital-Umfrage vom "Kontakter" über das Digitalgeschäft 2016

Im Interview mit dem Fachmagazin „Kontakter“ ist unser Geschäftsführer und Digital-Experte Uli Kramer nach seinen Highlights des letzten Jahres und den Chancen, die sich hieraus für das aktuelle Jahr ergeben, gefragt worden.

Auch hat er in der Digital-Umfrage über das Thema Werbebudget und die Trends, die 2016 einen großen Einfluss auf das Digitalgeschäft haben werden, gesprochen.

Lesen Sie hier das komplette Statement von Uli Kramer, das im Kontakter 01/2016 erschienen ist.

Uli Kramer, pilot Geschäftsführer

Uli Kramer, pilot Geschäftsführer

Was waren die Tops & Flops des vergangenen Jahres?

Rückblickend war 2015 kein Jahr mit großen Ausschlägen. Im Maschinenraum fanden allerdings fundamentale Schritte in Richtung Programmatic Advertising statt, die nur noch nicht alle zu sehen sind. So wird 2015 nicht als „großer Jahrgang“ in Erinnerung bleiben, sehr wohl aber als einer, in dem Weichen gestellt wurden.

Wo liegen die Wachstumschancen in der Branche?

Digitale Werbebudgets wachsen nicht mehr von alleine im zweistelligen Prozentbereich. Der Markt steht unter Qualitäts- und Effizienzaspekten unter kritischer Beobachtung. Im Vergleich mit klassischen Medien ist das nicht immer fair, eröffnet aber neue Chancen. Denn hochwertige Werbekontakte stellen im Zeitalter der Fragmentierung und Personalisierung das höchste Gut dar, was digitale Kanäle – richtig eingesetzt – sehr gut liefern.

Wie werden sich die Werbebudgets weiterhin entwickeln und verteilen?

Im Digitalbereich wird vor allem Mobile profitieren. Daneben wandern weitere Budgets aus der klassischen digitalen Werbung ins Content Marketing. Denn hochwertige Inhalte sind das Erfolgsrezept, wenn die vielfältig abgelenkten Konsumenten erreicht werden sollen.

Welcher Trend wird 2016 das digitale Geschäft beeinflussen?

Programmatic Advertising wird das neue Betriebssystem der digitalen Werbung. Auch die Qualitätsdiskussion rund um die digitale Werbung wird sich fortsetzen.

Hier erhalten Sie mehr Informationen über digitale Mediaplanung, Programmatic Advertising und Content Marketing mit pilot.
Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Uli Kramer

Uli Kramer

Geschäftsführer

+49 (0) 40 303766-11

u.kramer@pilot.de