Thorsten Mandel in "LEAD digital" über Digitalmarketing und klassische Mediaplanung

  • Veröffentlicht:
  • 28.08.2015

LEAD digital: Braucht Programmatic Advertising noch klassische Mediaplaner?

Thorsten Mandel, pilot Geschäftsführer: Ja! Zugegeben: Programmatic ist DER Effizienz-Turbo für digitale Kampagnen. Nur: Mit einem Turbo allein kann keiner fahren. Es braucht einen leistungsstarken Motor und ein ordentliches Fahrwerk.

Programmatic wird als Zahnrad im Werbewirkungsgetriebe immer wichtiger, muss aber integrativ in die Gesamtplanung eingebunden werden.

Und auf dem Driverseat sitzt dabei nach wie vor ein Mediaplaner, der kreative Datenansätze entwickelt und mit all seiner Erfahrung genau weiß, wie er den Kampagnen-Boliden steuern muss – um nicht nur effizient, sondern auch effektiv ans Ziel zu kommen.

Thorsten Mandel, pilot Geschäftsführer

Thorsten Mandel, pilot Geschäftsführer

Hier bekommen Sie mehr Informationen über Programmatic Advertising, zur digitalen Mediaplanung und unserem allgemeinen Leistungsspektrum.
Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Thorsten Mandel

Thorsten Mandel

Geschäftsführer

+49 (0) 303766-200

t.mandel@pilot.de