Wie bei pilot aus Kampagnendaten gezielte Mehrwerte für Kunden geschaffen werden

Das Management sowie die Analyse und Nutzung von Daten sind im digitalen Zeitalter unverzichtbare Voraussetzungen für den Erfolg von Markenkommunikation geworden. Dabei liegt die Kunst nicht darin, große Datenberge zu generieren.

Es geht vielmehr darum, diese teils gigantischen Datenmengen schnell und intelligent zu analysieren – und Erkenntnisse für die Zukunft abzuleiten.

Smarte Erkenntnisse im „pilot Campaign Monitor“

Beispiel-Visualisierung vom "pilot Campaign Monitor"-Dashboard

Beispiel-Visualisierung vom "pilot Campaign Monitor"-Dashboard

Bei pilot arbeiten hierfür Datenbankspezialisten, Forscher und Ad Technology-Experten eng mit den Kollegen aus der Media- und Kampagnenplanung zusammen.

Wir stellen durch einen integrierten Datenverarbeitungsprozess sicher, dass in Echtzeit alle relevanten Kampagnendaten im „pilot Campaign Monitor“ landen.

Über dieses Dashboard werden die erforderlichen Daten zusammengeführt und für unsere Kunden übersichtlich aufbereitet: von Big Data zu Smart Data.

Erkenntnisse als Grundlage für eine stete Kampagnenoptimierung

Gemeinsam gewinnen wir Learnings, die effizient in die Mediaplanung zurückgeführt werden.

Diese Datenerkenntnisse stehen als unverzichtbare Entscheidungsgrundlage für aktuelle und weitere Kampagnen zur Verfügung – und gewährleisten so eine kontinuierliche Optimierung.

Data Intelligence Prozess bei pilot
  • Datengenerierung
  • Datenverarbeitung
  • Datenreporting/-visualisierung ("Campaign Monitor")
  • Datenauswertung

Sie möchten mehr Informationen zum Thema Data Intelligence?
Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Martina Vollbehr

Martina Vollbehr

Geschäftsführerin

+49 (0)40 30 37 66-0

m.vollbehr@pilot.de