Integration von klassischen und digitalen Medien

Klassische und digitale Mediennutzung gehen nahtlos ineinander über. Niemand nutzt nur digitale oder nur klassische Medien. Konsequenterweise darf auch die Markenkommunikation nicht zwischen klassischen und digitalen Disziplinen trennen. Entscheidend ist die Vernetzung beider Welten, so wie sie bei jedem Mediennutzer selbstverständlich ist.

Vor diesem Hintergrund spielt die Vernetzung von digitaler und analoger Kommunikation bei pilot eine zentrale Rolle. Wir zählen zu den Pionieren, wenn es darum geht, integrierte Kampagnen planbar zu machen und erfolgreich umzusetzen. Ein Beispiel dafür ist unser kombiniertes TV- und Online-Planungsinstrument Double Play.

Ermöglicht und gefördert wird die Vernetzung der Disziplinen durch den engen Austausch der Spezialisten innerhalb der Agentur. In unserem Agenturmodell gibt es keine Grenzen zwischen den Spezialbereichen. Alle Disziplinen arbeiten frei von Einzelinteressen eng zusammen – im Zentrum steht immer der Mediennutzer und die Frage, mit welchen Instrumenten und welcher Gewichtung er am besten erreicht wird.

Double Play

Besonders große Potenziale birgt das Zusammenspiel der Medien TV und Online. Hierfür hat pilot mit Double Play einen eigenen exklusiven Planungsprozess entwickelt.

Double Play

Die Grundidee von Double Play ist einfach: Das Reichweitenmedium TV genügt heute nicht mehr, um breite Zielgruppen effizient zu erreichen. Denn gerade jüngere Zielgruppen nutzen immer mehr Online Medien zu Lasten von TV.

SO ARBEITET DOUBLE PLAY:

Schritt 1

Für beide Medien einen gemein-
samen Planungs-
prozess aufsetzen.

Schritt 2

Eine gemeinsame und unique Datenbasis nutzen.

Schritt 3

Mit exklusivem Zugang zu AGF-Daten, der anerkannten Währung.

Schritt 4

Alles in einer einzigen, leistungsstarken Planung-Software bündeln.

Schritt 5

Durch ein umfassendes Mess-System kontrollieren.

Der Double Play-Planungsprozess erlaubt es, TV- und Online-Kampagnen gemeinsam zu planen und damit die Performancelücken von TV gezielt auszugleichen. Wie das genau funktioniert, erläutern wir Ihnen gerne im Detail. Einen ersten Überblick und die wichtigsten Fakten finden Sie auch auf unserer gesonderten Double Play Info-Seite.

Sie möchten mehr Informationen zu diesem Thema?
Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

Martina Vollbehr

Martina Vollbehr

Geschäftsführung

+49 (0)40 30 37 66-0

m.vollbehr@pilot.de

Deniz Mathieu

Deniz Mathieu

Geschäftsführung

+49 (0)40 30 37 66-0

d.mathieu@pilot.de